Modernes Ambiente im Holzhaus

Ein schönes Haus aus Holz muss nicht immer im rustikalen Stil eingerichtet werden. Auch Glas und Stahl sind eine optisch ansprechende Variante. Daher passen auch Designer-Möbel perfekt auf alle Etagen des Holzhauses und bieten eine behagliche Atmosphäre für individuelles Wohnen. Liebhaber von Designer-Möbeln haben die Auswahl zwischen aktuellen Modellen und Gegenständen im Retro-Look. Daher findet sich für jedes natürliche Holzhaus die ideale Inneneinrichtung. Sowohl die 50er als auch die 70er oder die 80er Jahre bieten eine große Auswahl an kultigen Möbeln aus Glas, Metall und Kunststoff, die sich in das Ambiente des Holzhauses einfügen. Die Kombination aus Design und klassischem Holz wirkt immer raffiniert.

Stahl, Glas und moderne Stoffe können mal elegant, mal avantgardistisch und mal leger in einem Holzhaus wirken. Immer aber sind es Materialien, die einen schönen Kontrast zu den warmen Holztönen bieten. Da die meisten Menschen das Material Holz mit Traditionen verbinden, wirken fast alle Designer-Möbel modern im Holzhaus. Hausbesitzer, die es futuristisch mögen, haben die Möglichkeit das gesamte Haus und auch die Ausstattung im Bad und in der Küche entsprechend zu gestalten. Besonders gelungen sind transparente Bäder, die komplett aus Glas oder Plexiglas gefertigt werden. So bleibt der rustikale Stil des Holzhauses erhalten und gleichzeitig wird das Bad zum modernen Wellness-Tempel. Bunte Handtücher lockern diesen Stilmix aus Holz und Glas nach Lust und Laune auf.

Neben kühlem Stahl haben Besitzer eines Holzhauses viele weitere Optionen Möbel aus Metall in ihre Wohnräume zu integrieren. Hier gilt es eine Balance zwischen Holz, Metall und weiteren Elementen zu finden, da Metalle rasch dominant im Raum wirken können. Da aber die meisten schönen Design-Objekte von Meistern ihrer Zunft gebaut werden, besteht nur selten die Gefahr eine falsche Auswahl zu treffen. Moderne Designer-Möbel sind auch bestens für einen Stilmix im Haus geeignet. Deshalb können Besitzer eines Holzhauses sogar mit einem einzigen Objekt eine maximale Wirkung erzielen.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*