Das Dach am Holzhaus richtig eindecken

Auch Holzhäuser benötigen ein Dach, wobei die Gestaltung mit Dachziegeln oft nicht die richtige Wahl darstellt. Um einen stimmigen Gesamteindruck zu erhalten, sollte auch beim Dach auf den Baustoff Holz zurückgegriffen werden. Doch wie kann ein Holzdach aussehen? Und woher kommen die geeigneten Materialien für ein langlebiges Dach? Flach oder Spitz?
Bei der Dachform sind unterschiedliche Varianten denkbar. Flachdächer erscheinen beispielsweise sehr modern und kompakt. Werden sie mit einer leichten Neigung versehen, sind sie weniger anfällig für Einstürze bei einer hohen Belastung durch starken Schneefall. Auch Regen kann besser ablaufen. Spitze Dächer stellen den Klassiker dar und sind besonders für romantische Häuschen im Landhausstil gut geeignet. Auch hier können Schnee und Regen leicht abfließen, sodass sich die Belastung des Daches in Grenzen hält. Bei starkem Schneefall ist es sicher sinnvoll, Schneefangbalken einzusetzen, gerade in Anbetracht des nahenden Winters. Diese Objekte können beispielsweise im Internet bei kompetenten Fachhändlern erworben werden.

Die Farbe machts

Wie bereits angesprochen, sind Holzdächer für Holzhäuser ideal geeignet und besonders stimmig. Wird das Holz des Daches in einem dunkleren Ton gebeizt, als die Wände, können stimmungsvolle Effekte erzielt werden. Aber auch, wenn ein Dach aus Schindeln vorgezogen wird, lassen sich gute Effekte erzielen. Gerade hellere Hauswände wirken gut in Kombination mit leuchtend roten Dächern. Da wird das Holzhaus schnell zum romantischen Exemplar aus dem Märchen, das auf einen Besuch einlädt. Doch ganz gleich, welche Farbe für das Dach eines Holzhauses gewählt wird, es sollte auf Qualität gesetzt werden, um ein langlebiges Produkt zu erhalten, das allen Witterungsverhältnissen auf Dauer trotzen kann. Wird das Dach daher aus Holz gebaut, sollte darauf geachtet werden, dass es dicht ist und das Holz möglicherweise mit einer speziellen Behandlung wasserabweisend gehalten wird. Die erwähnten Fangbalken tun im Winter ihr Übriges für eine dauerhafte und angenehme Nutzung des Holzhauses.

Die richtige Beratung für jedermann

Dank einschlägiger Webseiten, wie dem Frick Dachartikel-Shop, die von Profis mit langjähriger Erfahrung gestaltet wurden, können Holzhäuser am Rechner geplant und dann umgesetzt werden. Der Shop von Frick bietet dabei diverses Zubehör, das in die Planungen des Dachs miteinbezogen werden kann, um auf die unterschiedlichen Gegebenheiten einzugehen.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*