Einrichtungstipps für Holz- und Blockhäuser

Holzhäuser erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Für ein angenehmes Wohnklima spielt nicht zuletzt die richtige Einrichtung eine entscheidende Rolle. Während ein Holzrahmenhaus in Sachen Interieur praktisch keine Einschränkungen im Vergleich zu Massivhäusern mit sich bringt, gilt es bei klassischen Blockhäusern einige Einrichtungshinweise zu beachten.

HC Brand Banner 728x90

Das traditionelle Holzhäuser stets rustikal eingerichtet werden müssen, gehört der Vergangenheit an. Möbelhersteller bieten heutzutage ein breites Angebot und ermöglichen auch in Blockhäusern viele einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten. Seien Sie experimentierfreudig! Allerdings ist es von Vorteil, die Inneneinrichtung an die verwendete Holzart anzupassen und keine unterschiedlichen Holzarten zu kombinieren. Natürliches Holz wird im Laufe der Jahre dunkler. Kieferholz wird bräunlich-gelb, Tannenholz – blassgelb. Beim Bau eines Holzhauses spielt Licht eine wichtige Rolle. Es ist unabdingbar vorher genau zu planen, wie das Licht fallen wird. Große Fenster sorgen für ausreichend Helligkeit. Reflektierende Elemente im Innenbereich wirken sich positiv aus.

Holzwände müssen nicht zwingend mit anderen natürlichen Materialien kombiniert werden. Gefärbte oder mit Wandplatten bedeckte Wände setzen Akzente und schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Im Wohnzimmerbereich rundet eine schwarze Ledercouch mit farbigen Kissen das Gesamtbild ab. In der Küche wirken rote und blaue Farben freundlich. Ein modernes Bad und neueste Technologien fügen sich gut ein und vermitteln einen hochwertigen Standard. Perfekt platzierte Dekorationen, Vorhänge und Teppiche machen die Einrichtung komplett. Pflanzen, Stehlampen und ein Schaukelstuhl harmonieren ebenfalls hervorragend in einem Blockhaus. Die Kombination farblicher Akzente mit der Individualität der Holzstämme schafft eine einzigartige Atmosphäre.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*